Ludger Rieger

Psychotherapie in Hallein

Der Weg zur Psychotherapie

Bei Interesse Ihrerseits melden Sie sich telefonisch zu einem kostenlosen Erstgespräch an. Bei diesem Erstgespräch werden Indikation, Setting, Kosten usw. besprochen.

Frequenz: 1 – 2 Stunden pro Woche, je nach Setting

Kosten: Die Krankenkassen bezahlen derzeit bei notwendigen Behandlungen einen Zuschuss.
Darüber hinaus gibt es für Personen in schlechter wirtschaftlicher Lage (WS) und für Personen mit schwerer Erkrankung (SE) Psychotherapie als Sachleistung mit einem Selbstbehalt von maximal 20 %.
Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen (SKJ) ist grundsätzlich kostenfrei.
Ebenfalls möglich ist die Abrechnung von Psychotherapie für Bezieher von Rehabilitationsgeld.

Genauere Angaben zum Finanzierungsmodell im Bundesland Salzburg finden Sie unter:
http://www.arge-psychotherapie.at/pages/versorgungsmodell/sgkk_bva.php